"If Music be the food of love, play on.“

William Shakespear


Mein Unterricht orientiert sich jeweils an der Persönlichkeit der großen und kleinen SchülerInnen.

So entdecken wir nach und nach die eigene Freude am Lernprozess.

Dieses wird dank erhöhter Motivation nicht als Pflichtprogramm empfunden.

Sehr bald sind wir in der Lage, musikalische Etappenziele zu erreichen, z.B.:

einfachere Popsongs und leichtere klassische Stücke zu spielen.

Notenlernen wird sehr leicht gemacht, ein Verständnis harmonischer Zusammenhänge spielend erlernt.

Eigene musikalische Interessen können schwerpunktmäßig bearbeitet werden.

Ich arbeite auf der Basis klassischer Schulung.

Jede populäre Richtung inklusive Grundlagen der Improvisation, Gesangsbegleitung etc..

Die Kunst? Was ich ohne sie wäre? Ich weiß es nicht. Doch mir graut – seh ich doch, was ohne sie Hundert' und Tausende sind!“

Ludwig van Beethoven