Ulrike Frey

 

Zu meiner Person:

Ich habe in meiner Kindheit und Jugend bei Freiburg im Breisgau eine 10jährige klassische Ausbildung am Klavier erfahren  - zu einer Zeit, als der Unterricht am Klavier ausschließlich an den großen Klassikern orientiert war.

 Zur klassischen Literatur kam die Beschäftigung mit zeitgenössischer Musik wie Pop, Blues, Soul etc. Auch die kreative Umsetzung eigener Ideen, das freie Spiel und Improvisation gehörte bald zu meinen Themen.

Nach dem Abitur über den Zweiten Bildungsweg in Berlin, dem anschließenden Studium der indonesischen Sprache in Hamburg und gleichzeitiger Kindererziehung fand ich über Sprachkurse Freude am Unterrichten und wendete mich dem Klavierunterricht zu.

Der Erfolg in der pädagogischen Praxis bestärkte mich, diesen Weg weiter zu gehen.
Meine musikalischen Kenntnisse weiterzugeben, dabei auf die SchülerInnen einzugehen, das Programm "maßzuschneidern", habe ich mir seitdem zur Aufgabe gemacht.

Lange Erfahrung in Einzelunterricht und Musikprojekten untermauert mein Konzept. Ergänzend dazu durfte ich an verschiedenen Hamburger Schulen unterrichten. Aktuell arbeite ich auch an der "Modernen Schule Hamburg" in Groß-Borstel.